Neues Jahr, neue Vorsätze - so kann Mana dir helfen, sie umzusetzen

Millionen Menschen freuen sich auf das nächste Jahr und hoffen, dass es besser wird als das letzte. Die meisten von uns wollen mehr Sport machen, gesünder essen und mehr Zeit mit der Familie verbringen. Leider bleiben diese Vorsätze oft nur Wünsche. Warum ist es so schwer, Neujahrsvorsätze umzusetzen und wie kann Mana dabei helfen?

Laut einer Studie, die im Dezember 2019 von Ipsos durchgeführt wurde, sind das die häufigst vorkommenden Vorsätze für das neue Jahr:

  • Mehr Sport machen
  • Gesünder essen
  • Mehr Geld sparen
  • Mehr Zeit für Freunde, Familie und sich selbst haben
  • Umweltfreundlicher handeln

Wir sind uns sicher einig, dass die Welt ein besserer Ort wäre, würden wir alle diesen Vorsätzen folgen.

Warum ist es so schwer, Vorsätze für das neue Jahr umzusetzen?

Um diese Frage zu beantworten, müssen wir uns anschauen, was es aus psychologischer Sicht wirklich bedeutet, Veränderungen umzusetzen. Um richtig zu funktionieren, muss unser Körper einen Zustand der Homöostase aufrechterhalten, also ein Gleichgewicht der inneren Prozesse. Was hat das mit der Einhaltung der Neujahrsvorsätze zu tun? Die Antwort ist einfach. Da wir nicht immer ein hohes Leistungsniveau aufrechterhalten können, sind wir leicht erschöpft. Wenn wir uns zum Beispiel dazu entschließen, Gewicht zu verlieren und plötzlich unsere Kalorienaufnahme zu reduzieren, wird unser Körper versuchen, den Fettgehalt aufrechtzuerhalten, den er zuvor hatte, und das kostet uns Energie. Das gleiche Prinzip gilt für die Motivation. Deshalb ist es so schwierig, unsere Vorsätze einzuhalten - wir legen die Messlatte in gutem Glauben zu hoch und erwarten sofortige Ergebnisse.

Aber alte Gewohnheiten zu brechen, dauert eine Weile. Forscher des University College London führten 2009 eine Studie durch, in der die Gewohnheiten von 96 erwachsenen Freiwilligen 12 Monate lang untersucht wurden. Sie fanden heraus, dass es durchschnittlich mindestens 66 Tage dauert, um eine dauerhafte Gewohnheit zu bilden, obwohl die Zeiträume zwischen 18 und 254 Tagen lagen. Du musst also nicht in Panik geraten oder aufhören, wenn die Dinge nicht so laufen, wie du sie dir in den ersten Januarwochen vorgestellt hast. Denk daran, dass du wahrscheinlich etwas 2 Monate brauchst.

Gibt es eine Möglichkeit, unsere Vorsätze besser umzusetzen?

Zu Beginn des Artikels haben wir die häufigsten Vorsätze für das neue Jahr aufgelistet: Mehr Sport treiben, gesünder essen, mehr Geld sparen, mehr Zeit für Freunde, Familie und sich selbst haben und umweltfreundlicher leben. Um einen dieser Vorsätze einzuhalten, müssen wir uns regelmäßig regenerieren, und das kann durch Ruhe und eine ausgewogene Ernährung geschehen. Hier kommt Mana ins Spiel. Es enthält alle Nährstoffe, die dein Körper benötigt, um gut zu funktionieren, und zwar in äußerst praktischer Form.

New Years Resolutions with Mana

Bewegung und gesunde Ernährung gehen Hand in Hand. Eins ohne das andere wird auf lange Sicht nicht funktionieren. Mache also einen realistischen Plan und versuche nicht, alle Änderungen auf einmal vorzunehmen. Mana hilft dir dabei, deine Energie effektiv wieder aufzufüllen, wodurch du dich besser auf dein Training konzentrieren kannst. Dank der perfekten Zusammensetzung, die deinen Körper mit allen notwendigen Nährstoffen versorgt, ohne dass du dich schwer fühlst, kannst du Mana vor, nach und während des Trainings konsumieren.

Spare Zeit und Geld. Viele Menschen haben einen gesunden Lebensstil, verbunden mit einer zeitaufwändigen Zubereitung von Speisen und der Notwendigkeit, für hochwertige Zutaten enorme Summen zu zahlen. Wir möchten dir zeigen, dass es auch anders geht. Wenn wir zum Beispiel davon ausgehen, dass das durchschnittlich selbstgekochte Essen etwa 4 € kostet, dann sparst du mit jeder Portion Mana etwas mehr als 2 Euro. Mit jeder Packung ManaPowder mit 35 Portionen sparst du insgesamt mehr als 80 Euro. Wenn wir davon ausgehen, dass die Zubereitung und der Verzehr jeder Mahlzeit etwa 20 Minuten dauert, sparst du mehr als 120 Stunden pro Jahr, die du für dich oder deine Liebsten nutzen kannst, wenn du Mana mindestens einmal täglich konsumierst.

Hilf der Umwelt. Wir produzieren Mana aus nachhaltigen pflanzlichen Rohstoffen und mithilfe von Technologien, die umweltfreundlich sind. Wir unterziehen alle Rohstoffe einer gründlichen Prüfung durch eigene Tests, Laboranalysen zertifizierter Laboratorien und klinische Studien weltweiter Institutionen. Dank dessen können wir nur diejenigen Zutaten sorgfältig auswählen, die im Verhältnis zum ökologischen Fußabdruck einen hohen Nährstoffgehalt aufweisen. Wir suchen auch ständig nach neuen Wegen, um die Abfallmenge zu reduzieren, die umweltfreundlichsten Verpackungsmaterialien zu finden und in allen Produktionsprozessen mehr Energie aus erneuerbaren Quellen zu nutzen.

Was auch immer deine Pläne für das nächste Jahr sind, denke daran, dass es auf der Welt keine guten oder schlechten Neujahrsvorsätze gibt. Es gibt nur die, denen du wirklich folgst. Probiere es deshalb diesmal etwas anders aus. Besser. Mit Respekt für dich und andere.

_______

Quellen:

[1] Statista.com. (2019) America's Top New Year's Resolutions for 2020.
https://www.statista.com/chart/20309/us-new-years-resolutions-2020/

[2] Psychology Today. (2015) Why Is It So Darn Hard to Keep New Year’s Resolutions? https://www.psychologytoday.com/us/blog/motivate/201512/why-is-it-so-darn-hard-keep-new-year-s-resolutions

[3]  Verywellmind.com. (2020) How the Process of Homeostasis Works. https://www.verywellmind.com/what-is-homeostasis-2795237

[4] P Lally, Cornelia H. M. Van Jaarsveld, Henry W. W. Potts, Jane Wardle. (2010) How are habits formed: Modelling habit formation in the real world. http://repositorio.ispa.pt/bitstream/10400.12/3364/1/IJSP_998-1009.pdf

[5] F. L. Greenway, International Journal of Obesity. (2015) Physiological adaptations to weight loss and factors favouring weight regain. https://www.researchgate.net/publication/275278815_Physiological_adaptations_to_weight_loss_and_factors_favouring_weight_regain