Das Esport-Team des tschechischen Fußballmeisters SK Slavia Praha versorgt sich jetzt mit Mana


Slavia Praha Esport

Wir stellen unseren neuen Partner vor! Mana arbeitet jetzt mit SuperSlavia zusammen - dem professionellen Esport-Team des tschechischen Fußballmeisters SK Slavia Praha. Mana ist perfekt für die Welt der professionellen SpielerInnen, da lange Trainingseinheiten und Turniere schnelles, leichtes und ausgewogenes Essen erfordern. Aus diesem Grund hat SuperSlavia Mana als Treibstoff gewählt. Das spart den SpielerInnen Zeit und gibt ihnen Energie und Konzentration für Bestleistung zu jeder Tageszeit.

Mana hat in den letzten Jahren eine Partnerschaft mit dem erfolgreichsten tschechischen Fußballverein geschlossen. Zufälligerweise befindet sich ihr Hauptsitz in derselben Nachbarschaft, in der Mana geboren wurde und von einem Garagen-Startup zu einem innovativen Hersteller moderner und umweltverträglicher Lebensmittel wuchs.

Das Streben nach Nachhaltigkeit und sozialer Verantwortung war ein weiterer Grund für Mana und SuperSlavia, sich zusammenzuschließen. Wir möchten nicht nur, dass ihre SpielerInnen richtig essen, sondern dass sie ein positives Beispiel für die gesamte Gaming-Community sind. Wir sind uns der negativen Folgen von zu viel Spielen bewusst und möchten daher gemeinsam mit ihnen bessere Praktiken in Bezug auf Diät, Bewegung und nachhaltiges Leben fördern.

"Mana möchte zur gesunden Entwicklung dieses modernen Sports beitragen und die Vorurteile zerstreuen, dass SpielerInnen einen ungesunden Lebensstil haben", sagt Mana-Schöpfer und CEO Jakub Krejčík.

"Als professioneller Esport-Spieler muss ich stundenlang trainieren, was manchmal geistig sehr anstrengend sein kann. Aber dank Mana kann ich Zeit sparen, die ich sonst für die Zubereitung von Essen aufwenden würde. Es hält mich von Junk Food fern und gibt mir ausgeglichene Energie, damit ich konzentriert bleibe und weiter trainieren kann", sagt SuperSlavia-Spieler Martin "Kobby" Strnad. Derzeit bereitet er sich auf ein FIFA 21-Turnier auf PlayStation 4 vor. Letztes Jahr gewann er den zweiten Platz beim größten Fifa-Esport-Event in Tschechien.

Am Montag, den 9. November, wird ein weiteres Mitglied des Teams, Jakub "Captain Kubajz" Pudil in FIFA 21 gegen einen der weltbesten Spieler antreten, Curtis "Paps" Poole vom englischen Fußballverein West Ham. Du kannst die Live-Übertragung auf der Facebook-Seite von SK Slavia Praha sehen.

Unsere ernährungsphysiologisch vollständigen Lebensmittel helfen nicht nur E-Fußball-Spielern, sondern auch traditionellen Fußballspielern. Weitere Infos folgen in Kürze!