Vitamine und Mineralien RSS

S | Schwefel

Schwefel kommt in Lebensmitteln in natürlicher Form vor, da es Teil wichtiger Aminosäuren, Enzyme und Hormone ist. Proteine ​​sind eine Quelle für Schwefelaminosäuren, einschließlich Cystein und Methionin. Methionin ist eine essentielle Aminosäure, die in mehrere schwefelhaltige Moleküle mit wichtigen Funktionen wie S-Adenosylmethionin oder Kreatin umgewandelt werden kann, wodurch die zweite Schwefelaminosäure Cystein entsteht. Es hat antioxidative Wirkungen und ist wichtig für das reibungslose Funktionieren des Immun- und Nervensystems. Cystein ist eine nichtessentielle Aminosäure, aber genauso wichtig wie Methionin. Es ist an der Struktur von Proteinen und der Synthese von Taurin und Glutathion beteiligt. Diese Verbindungen spielen eine entscheidende Rolle bei der Regulierung von oxidativem Stress und bei der Entgiftung.  Schwefel ist natürlicher Bestandteil unserer Rohstoffe, aus denen sowohl ManaPowder als auch ManaDrink hergestellt...

Weiterlesen

Na | Natrium

Natrium ist ein biogenes Element und Teil des menschlichen Körpers, wo es hauptsächlich in extrazellulären Körperflüssigkeiten in Form von Na+ -Ionen vorkommt. Im menschlichen Körper hat Natrium eine unersetzliche Funktion auf den Membranen unserer Zellen. Natrium ist zusammen mit Kalium am Betrieb der Natrium-Kalium-Pumpe (elektrogenes Transmembranenzym) beteiligt, die die charakteristische ungleichmäßige Verteilung dieser beiden Ionen auf der Innen- und Außenseite der Membran aufrechterhält. Die Verteilung und der Transport von Natrium und Kalium zwischen der äußeren und inneren Umgebung von Zellen hat einen großen Einfluss auf die Bildung und Ausbreitung des elektrischen Membransignals durch Nerven- und Muskelzellen. Der reibungslose Betrieb der Pumpe hält einen idealen osmotischen Druck in den Zellen, eine ideale Ionenkonzentration im Blutkreislauf und einen neutralen pH-Wert des Blutes aufrecht. Die Natriumaufnahme...

Weiterlesen

F | Fluor

Fluor kommt in Lebensmitteln in Kombination mit anderen Stoffen in Form von anorganischen Fluoriden vor. Die Funktion dieser Verbindungen sind Knochen- und Zahnbildung, da sich Fluor positiv auf die Bildung von Zahnschmelz auswirkt. Es schützt die Knochen vor Osteoporose und unterstützt das Herz-Kreislauf-System. Fluor kommt in Mana in Spurenmengen vor, es stammt aus natürlichen Rohstoffen, die wir benutzen. Die empfohlene Tagesdosis beträgt 3,5mg. Genaue Informationen zum Fluor-Gehalt in ManaPowder Origin findest du hier. Informationen zum Fluor-Gehalt von ManaDrink Origin findest du hier. Mana ist eine ernährungsphysiologisch vollständige Mahlzeit. Genieße Mana als Teil einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung und eines gesunden Lebensstils. Informationsquellen: Tolerable upper intake levels for vitamins and minerals, Scientific Committee on Food, Scientific Panel on Dietetic Products, Nutrition and Allergies, EFSA 2006.Online: http://www.efsa.europa.eu/sites/default/files/efsa_rep/blobserver_assets/ndatolerableuil.pdf Dietary Reference Intakes...

Weiterlesen

Cl | Chlor

Im menschlichen Körper ist Chlor in Form von Chloriden wichtig, wo es mit Natrium vorkommt und zum osmotischen Druck von Körperflüssigkeiten beiträgt. Magensäure ist Teil von Magensäften. Chloridmangel zeigt sich an einer gestörten Verdauung.‍ ‍Es ist bewiesen, dass Chlorid zur normalen Verdauung beiträgt, indem es Salzsäure im Magen produziert. ‍Genaue Informationen zum Chlorid-Gehalt in ManaPowder Origin findest du hier. Informationen zum Chlorid-Gehalt von ManaDrink Origin findest du hier. Mana ist eine ernährungsphysiologisch vollständige Mahlzeit. Genieße Mana als Teil einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung und eines gesunden Lebensstils. Klinische Studie: http://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.2903/j.efsa.2010.1764/epdf Informationsquelle: Dietary Reference Intakes for Water, Potassium, Sodium, Chloride, and Sulfate. National Academy Press, Washington, DC: 2005. PMID: 101209392 Online: https://www.nap.edu/read/10925/chapter/1#xvi

Weiterlesen